Frankfurter Skyline zur blauen Stunde.

Ein Foto-Workshop mit Melanie aka fototante.de stand schon länger auf meiner ToDo-Wunschliste. Vollkommen überraschend kam vorgestern Abend auf einmal die Einladung per EMail. Treffpunkt war 19 Uhr auf der Flößerbrücke in Frankfurt. Dort angekommen machten wir uns alle (4 Teilnehmer sowie Melanie und Oli aka Olioptic-Photography als Profi Fotografen). Fragen konnten zahlreich beantwortet werden und ich habe den Live-View-Modus an meiner Canon 7D lieben gelernt. War dieser bis dato bei mir meist vernachlässigt und unterschätzt worden. Nach einer Stunde ging es hoch auf die Dachterrasse des Lindner Hotel & Residence Main Plaza. Eine Wansinns Aussicht sage ich nur. Auf der einen Seite die Frankfurter Skyline und auf der andere Seite……Land und noch mehr Land Land. Na gut ich sage es; Offenbach ^^

Die Skyline, Sachsenhausen, Frankfurter Innenstadt, Mainufer bis hin zur neuen EZB sind von dort oben aus gesehen zur blauen Stunde atemberaubend. Eine Stunde hatten wir Zeit Fotos zu machen und natürlich Fragen zu stellen. Ganz ehrlich, ich hätte 2 Stunden dort oben bleiben können und mir hätte die Zeit nicht ausgereicht. Zu schätzen gelernt hatte ich Melanie und Oli ihr Fachwissen und natürlich den umwerfenden Humor von Melanie. Unbezahlbar wie locker sie die Kursteilnehmer auf ihrer „Reise“ mitgenommen und inspiriert hatte.

Danach ging es noch zur Nachbearbeitung der Fotos in ihre Wohnung. Dort gab es Tipps & Tricks zur Fotobearbeitung mit Lightroom und wir konnten ihren und Oli seinen Workflow bei der Bildbearbeitung kennen lernen. Es war ein sehr interessanter Abend mit tollen Menschen. Ich weiß jetzt schon, dass es nicht mein letzter Workshop bei ihr war.